fbpx

Villa Denia – in gepflegter Atmosphäre in Denia

475.000
Anzeige-ID: E01019
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 3
Grundstück: 1044 m²
Grundfläche: 320 m²
Pool: 5 x 10
Parkplatz: Garage und Stellplätze
Heizung: Gas-Zentral
Erbaut in: 1998
Klimaanlage: Ja
2. Februar 2019

Diese Spanien-Immobilie –  Villa Denia –  liegt in einem ruhigen Ortsteil von Denia und hat die Sonne ganzjährig auf dem Grundstück zu Gast. Die Villa hat eine bebaute Grundfläche von320m² und steht auf einem flachen Grundstück von 1044m². Das Haus wurde Ende der 90` Jahre erbaut und liegt sehr zentral zur Stadtmitte und ist nur 1,5km vom Meer entfernt. Das Haus ist in zwei Etagen aufgeteilt.  Im Main-Bereich befindet sich ein grosses Wohnzimmer, ein separates Esszimmer, die Küche, ein Bad, 2 Schlafzimmer, und ein Gäste-Bad. Im unteren Bereich befindet sich ein Gäste-Apartment mit Wohnbereich und amerikanischer Küche. Ausserdem 2 Schlafzimmer und ein Duschbad. 4 Abstellräume sind ebenfalls vorhanden. Es gibt eine Gas-Zentralheizung und eine zentrale Klimaanlage. Eine Garage mit 30m2 ist ebenfalls vorhanden. Das Haus wird von mehreren freien Terrassen umgeben. Ausserdem gibt es zwei überdachte Terrassen. Der Pool hat eine Größe von 5 x 10m und liegt neben einem schönen Pavillon mit Aussenküche. Die modernen Fenster sind mit Insektenschutz-Gittern ausgestattet. Der Garten ist pflegeleicht angelegt. Alles in Allem – eine sehr interssante Immobilie an der Costa Blanca.

Denia:
Denia ist ursprünglich eine spanische, romantische Hafenstadt . Ein Highlight ist das wunderschöne Zentrum, welches verschiedene Läden und Boutiquen bietet. Die „Marques de Campo“, der Stadtkern, ist ein beliebter Treffpunkt an dem Spanier und Ausländer Ihre Zeit in Strassencafés, Tapa-Bars und Restaurants verbringen.

An der Costa Blanca-Denia finden Liebhaber von Strand und Meer auf einer Länge von rund zwanzig Kilometern im Norden einen einmaligen Sandstrand in „Las Marinas“. Im Sommer eröffnen die „Chiringuito“ Strand-Bars, die die ganze Nacht mit spanischer Musik begleiten. Im Süden der Stadt liegen felsige Buchten mit kristallklarem Wasser „Las Rotas“. Diese Strände bieten auch ein Angebot an Wassersport (Segeln und Surfen). Und in Las Rotas kann man Tauchen und Schnorcheln lernen. Denia ist umgeben von drei Golfplätzen, die man innerhalb von 10 Autominuten erreichen kann.
Täglich stechen vom Hafen in Denia die Fähren mit Kurs auf Ibiza, Formentera und Mallorca in See. Auf angenehme und bequeme Art überquert man das Mittelmeer, mit einer Hochgeschwindigkeitsfähre braucht man nur zwei Stunden nach Ibiza und nach lediglich fünf Stunden läuft man im Hafen von Palma de Mallorca ein.

Sie sind interessiert an diesem Objekt ? Dann Füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus um ein ausführliches Expose anzufordern:.

EnglishFrenchGermanSpanish